finke baskets und Mangisto Arop lösen Vertrag

AktionDlandHilft

Die finke baskets und Mangisto Arop trennen sich einvernehmlich. Neben der unglücklichen Verletzung im Spiel gegen Leverkusen und der daraus folgenden Pause für Mangisto Arop traten zusätzliche Probleme im Umfeld des Spielers auf, die dazu geführt haben, dass sich beide Parteien auf die einvernehmliche Trennung geeinigt haben.

 Verein und Spieler bedauern die Trennung sehr, aber allen Beteiligten erscheint sie angesichts der aktuellen Situation als sinnvoll und notwendig. Es wurde vereinbart, über die konkreten Gründe der Trennung Stillschweigen zu bewahren, da sie sehr persönlicher Art sind. Mannschaft und Verein haben Mangisto Arop als sympathischen Menschen sowie talentierten Basketballer kennengelernt und wünschen ihm für seine persönliche und sportliche Zukunft alles Gute. Die Verantwortlichen suchen nun zeitnah nach einer Ersatzlösung.
1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. ccn2785xdnwdc5bwedsj4wsndb

    […]please visit the sites we comply with, like this one, as it represents our picks through the web[…]

Kommentare sind deaktiviert.