WELCOME BACK CAPITANO!

Der Flieger landete am Sonntag um 17.47 Uhr in Berlin-Schönefeld und da war er wieder: El Capitano is back! Ob seine Rückennummer 62 in der kommenden Saison die höchste vergebene im Sixers-Kader ist, steht noch nicht fest, eines aber ist sicher: Wir haben unseren Anführer wieder! Der Kroate Luka Petkovic wird auch 2020/21 das Spiel unserer Mannschaft in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB lenken. Der Point Guard geht damit in seine vierte Spielzeit im Sixers-Trikot.

Die Zahlen 
Luka Petkovic wechselte im Sommer 2017 aus Cuxhaven zu uns und stieg in seinem ersten Jahr gleich mit uns in die ProB auf…Stand vergangene Saison mit 30:25min die zweitmeisten Minuten pro Partie auf dem Feld…Nur Ferdi Zylka spielte im Schnitt eine Sekunde länger…Erzielte 16,3 Punkte, 1,8 Ballgewinne und 4,8 Vorlagen pro Partie…Seine fast 90-prozentige Freiwurfquote sucht Nachahmer im Team, fand aber vergangene Saison keine…Luka verteilt 89 Kilogramm auf 1,90 Meter Körpergröße…Im Juli wurde er 32 Jahre jung…Geht zum ersten Mal als Vater in eine Saison

Schönster Moment bisher im Sixers-Trikot
Als Luka 2017 zu uns kam, da tat er dies als „Player of the year“ in der 1. Regionalliga. Nicht nur, dass er gerade mit Cuxhaven in die ProB aufgestiegen war, er wiederholte diesen Streich bei den Sixers einfach gleich noch mal. Es gibt bei ihm meist nicht die eine, besondere Aktion, die bleibt – vielmehr ist es die Summe der vielen kleinen großen Dinge, die ihn gepaart mit seiner Präsenz auf und neben der Bank so besonders machen. Es soll Mitspieler geben, die er fordert, doch eines würde er dabei nie tun: Mehr von ihnen verlangen, als er selbst bereit ist zu geben. So wie am 10.01.2020, als er trotz Fieber und Geburt seines ersten Kindes aus Kroatien anreiste, damit die Mannschaft beim Auswärtsspiel in Dresden zumindest zu neunt auflaufen konnte. Am Ende stand zwar eine 97:101-Niederlage nach dreifacher Verlängerung, aber auch eine Erkenntnis: Luka lässt alles auf dem Feld.

Ein Satz vom Verein
„Wir sind glücklich über ein viertes gemeinsames Jahr und hoffen, dass Luka einmal mehr der Garant für eine erfolgreiche Saison ist.”  Maik Leuschner, Präsident

Ein Satz vom Trainer
„Die Vertragsverlängerung von Kapitän Luka bedeutet uns eine ganze Menge. Er ist Sprachrohr, sowie Dreh- und Angelpunkt unseres Systems. Auf der Guardposition wird er sich als Floor General ideal mit dem Scoring-First-Guard Vincent Friederici ergänzen.“ Sebastian Ludwig, Trainer 

Ein Satz von Luka
„Ich bin sehr froh, wieder zurück zu sein, ich habe hier bei den Sixers nur positive Erfahrungen machen können und hoffe, dass wir alle gesund bleiben und eine gute Saison spielen. Ich bin gespannt auf meine alten und neuen Teamkollegen und kann es kaum erwarten, endlich wieder mit ihnen zusammen auf dem Feld zu stehen.“

Kader BSW Sixers aktuell 
Sebastian Ludwig (Headcoach), Luka Petkovic, Roland Winterstein, Marco Rahn, Martin Jelic, Yasin Turan, Ole Sievers, Nemanja Nadjfeji (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC), Vincent Friederici (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC), Robin Danes (Doppellizenz mit SYNTAINICS MBC)

Quelle: BSW Sixers

Foto: BSW Sixers