Der Vorbereitungsplan steht fest

Im Training fließt der Schweiß, die Spieler der ROSTOCK SEAWOLVES brennen auf die neue Saison.

Bevor es zur großen Premiere in der neuen Spielstätte StadtHalle Rostock am 2. September gegen die Hamburg Towers kommt, reisen die SEAWOLVES in den Norden. Am 28. und 29. August jagt das Rostocker Rudel im dänischen Naestved, knapp 90 Kilometer südwestlich von Kopenhagen. Am Freitag um 20 Uhr trifft das Team von Coach Sebastian Wild auf das heimische Team FOG Naestved, das letztes Jahr bis ins Playoff-Halbfinale kam. Am Samstag um 14 Uhr messen sich die Wölfe dann mit dem schwedischen Erstliga-Aufsteiger Malmö Malbas.

Wenige Tage später folgt der Saisonauftakt in der StadtHalle Rostock. Am Mittwoch, den 2. September, um 18:30 Uhr reisen die Hamburg Towers an. Das Team aus der höheren Spielklasse ProA geht in seine zweite Saison und erreichte vergangenes Jahr die Playoffs. Für SEAWOLVES-Neuzugang André Murillo hat dieses Spiel eine besondere Bedeutung, denn er spielte vergangene Saison noch für die Hamburger. „Wir freuen uns, dass wir mit den Hamburg Towers einen hochkarätigen Gegner zur Saisoneröffnung in der StadtHalle Rostock gewinnen konnten“, sagt André Jürgens, Sportlicher Leiter der ROSTOCK SEAWOLVES und 1. Vorsitzender des Stammvereins EBC Rostock e.V.

Auch vor dieser Saison dürfen die Fans des Rostocker Basketballs wieder internationale Gegner in der Hansestadt begrüßen. Am 12. und 13. September wird der 5. Internationale HOTEL IBIS CUP in der OSPA | Arena ausgetragen. Dann werden die Dresden Titans aus der 2. Basketball-Bundesliga ProB Süd und die beiden dänischen Teams FOG Naestved und der aktuelle FIBA Europe Cup-Teilnehmer Bakken Bears aus Aarhus in Rostock mit den SEAWOLVES um den Titel kämpfen.

Der Vorbereitungsplan der ROSTOCK SEAWOLVES

28.08. 20:00 Naestved (DEN) FOG Naestved (DEN) – SEAWOLVES
29.08. 14:00 Naestved (DEN) Malmö Malba (SWE) – SEAWOLVES
02.09. 18:30 StadtHalle Rostock SEAWOLVES – Hamburg Towers (ProA)
12.09. 17:00 OSPA | Arena Bakken Bears (DEN) – FOG Naestved (DEN)
12.09. 19:30 OSPA | Arena SEAWOLVES – Dresden Titans (ProB Süd)
13.09. 11:30 OSPA | Arena Spiel um Platz 3
13.09. 14:00 OSPA | Arena Finale

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. ccn2785xdnwdc5bwedsj4wsndb

    […]Sites of interest we’ve a link to[…]

Kommentare sind deaktiviert.