Über 40 Einheiten bis zum Saisonauftakt

Gut ein Monat noch, dann steht für das ProB-Team der Baskets Akademie Weser-Ems/Oldenburger TB der Saisonauftakt gegen die ROSTOCK SEAWOLVES auf dem Programm. Bis zum 26. September warten über 40 Trainingseinheiten auf die Mannschaft von Headcoach Christian Held, der sein Team vor der ersten gemeinsamen Einheit am späten Dienstagnachmittag auf die Saison einschwor.

„Wir werden gegen jedes Team in dieser Saison mit einer Zielscheibe auf dem Rücken auflaufen, jeder wird gegen uns als den Meister alles geben“, sagte Christian Held seiner Mannschaft vor dem ersten Training, für die der Titel aber keine Bedeutung mehr haben dürfe. 100 Prozent verlangt der Oldenburger Trainer von seinen Spielern individuell und in der Gruppe in jeder Zeit. Nur so könne die Baskets Akademie ihre Gegner in der ProB besiegen.

Um auf diese Aussichten körperlich bestens vorbereitet zu sein, warten nun sechs Wochen harte Arbeit auf das deutlich verjüngte Oldenburger Team bis zur Partie gegen die ROSTOCK SEAWOLVES am 26. September. Deutlich über 40 Einheiten, darunter Wurf-, Kraft- und individuelles Training, aber auch viele Teameinheiten werden die Akteure bis zu diesem Zeitpunkt bestritten haben.

Vom 27. August bis zum 31.August werden traditionell alle Spieler der Baskets Akademie Weser-Ems, von der JBBL bis zum ProB-Team gemeinsam ins Trainingslager nach Rotenburg reisen. Neben den Trainingseinheiten, soll dabei auch der Zusammengehörigkeitsgefühl unter allen Mannschaften gestärkt werden, das besondere Gefühl der Baskets Akademie vermittelt werden, das auch in den vergangenen Jahren Basis des Erfolges war.

Neben vielen fordernden Einheiten tritt das ProB-Team in der Vorbereitung auch zu sechs Testspielen an. Dabei wartet zum Auftakt mit Rasta Vechta eine besondere Standortbestimmung. Es folgen Begegnungen gegen Cuxhaven, Stade, Westerstede und den Ligakonkurrenten Itzehoe, bevor zum Abschluss die zweite Mannschaft von ALBA BERLIN zu Gast in Oldenburg sein wird. Am EWE Baskets Day werden dann die Akteure vorgestellt, die ab dem 26. September in die herausfordernde Spielzeit starten.

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. ccn2785xdnwdc5bwedsj4wsndb

    […]The information and facts mentioned in the report are a few of the ideal accessible […]

Kommentare sind deaktiviert.