Baunach testet gegen die kleinen Bayern

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 30jährigen Bestehen der DJK Neustadt a. d. W. tritt das Baunacher ProA-Team zu einem weiteren Vorbereitungsspiel in der Oberpfalz an. Gegner am Samstag um 18 Uhr ist die Reserve vom FC Bayern München, die zu den Topfavoriten der anstehenden Saison in der Regionalliga Südost zählt.

Für Trainer Ivan Pavic bietet dieses Spiel eine willkommene Möglichkeit an den taktischen Feinheiten seines Teams zu feilen. Erst seit Mittwoch dieser Woche steht im annähernd der komplette Kader zur Verfügung, nur Leon Kratzer ist mit den Brose Baskets im Trainingslager in Griechenland und wird gegen die kleinen Bayern fehlen. Nach der teilweise sehr guten Vorstellung gegen den MBC, als man eine Halbzeit lang auf Augenhöhe agierte, wollen die Jungs von Bike-Cafe Messingschlager Baunach an den Fehlern arbeiten, um dann in einer Woche beim Saisonstart in Jena optimal vorbereitet zu sein.

Bike-Cafe Messingschlager weitet Sponsoring aus

Nach der Verpflichtung von Steffen Hamann gibt es eine weitere sehr erfreuliche Nachricht, denn die Baunacher gehen zwar in einer neuen Liga, aber weiterhin mit dem gewohnten Namen „Bike-Cafe Messingschlager“ in die kommende Saison. Firmenchef Benno Messingschlager verlängerte nicht nur den Vertrag, sondern weitete den finanziellen Rahmen erheblich aus, um den Baunacher Basketballern gute Chancen zu geben, sich in der 2. Basketball Bundesliga zu behaupten. Er begründete sein Engagement mit seiner langjährigen Verbundenheit zu den Baunacher Basketballern, schließlich hat er selbst zu Beginn der 80er Jahre das grün-weiße Trikot in der 1. Mannschaft (damals in der Oberliga) getragen. Wichtig ist für Messingschlager auch der Teamgedanke, den er ja bereits bei seinem Mountain-Bike Team verwirklicht hat. Eine Herzensangelegenheit ist für ihn auch die Unterstützung von Jugendlichen, für die er in Baunach, gleich neben seinem Cafe und Bikegeschäft, schon einen Bikepark mit 4X, Dirt- und Teststrecken, ein Beachvolleyballfeld, ein Bocciafeld und natürlich einen Basketballkorb errichtet hat. „Die Baunacher Basketballer machen ja auch die Nachwuchsarbeit für die Brose Baskets, da war es für mich nach dem unerwarteten Aufstieg in die ProA klar, dass ich die Basketballer weiter unterstützen muss.“ Für Abteilungsleiter Jochen Hirmke ist die Tatsache sehr erfreulich, dass eine Baunacher Firma weiterhin Namenssponsor ist: „Benno unterstützt uns schon seit Jahrzehnten. Deshalb war er für mich auch der erste Ansprechpartner in dieser Frage. Durch seine Hilfe werden wir die enormen Kosten, die in der 2. Liga auf uns zukommen, sicherlich stemmen, zumal wir auch von anderen Sponsoren positive Signale bekommen haben.“

Topspiel wird während der Saison nachgeholt

Etwas weniger Glück hatten die Baunacher Verantwortlich bei der Suche nach einem Ersatzgegner für das ausgefallene Spiel gegen die Brose Baskets. Nachdem man schon fast die Zusage von Zenit St. Petersburg hatte, wollten die Russen jetzt doch nicht am am 25. September antreten, da sie erst am selben Tag gegen Mittag in Deutschland landen. Am Freitag wäre die Partie möglich gewesen, doch die Baunacher Trainer wollten verständlicherweise nicht so kurz vor dem Saisonstart (28.09. in Jena) spielen. Deshalb wird der ProA-Ligist das versprochene Topspiel während der Saison auf jeden Fall nachholen, nachdem sich in der Kürze der Zeit kein hochkarätiger Gegener für ein Vorbereitungsspiel mehr finden ließ.

Verkauf von Tagestickets startet ab sofort

Somit werden die Baunacher Fans das mit Spannung erwartete Debüt von Steffen Hamann erst am 05. Oktober beim ersten Heimspiel erleben, wenn Chris Ensminger mit seiner Truppe in der Graf-Stauffenberg-Halle antritt. Nachdem bereits jetzt ständige Anfragen nach Tagestickets für dieses Spiel kommen, sind ab sofort Einzelkarten für die ersten fünf Saisonspiele zu erwerben. Natürlich läuft auch noch der Dauerkartenverkauf für einige Tage, allerdings muss man sich sputen, wenn man noch ein Saisonticket für einen Platz auf der Tribüne kaufen möchte.

 

(Bike-Cafe Messingschlager Baunach)

 

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. ccn2785xdnwdc5bwedsj4wsndb

    […]we came across a cool website that you just may love. Take a search in the event you want[…]

Kommentare sind deaktiviert.