Beiträge

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für P. Lieser (Artland Dragons)

Spielsperre und Geldstrafe für P. Lieser (Artland Dragons)
Im Spiel der Artland Dragons gegen die Iserlohn Kangaroos (24.03.2018) kam es in der 36. Spielminute zu einem Vorfall zwischen den Spielern P. Lieser (Artland Dragons) und J. Dahmen (Iserlohn Kangaroos), der von den Schiedsrichtern unbeobachtet blieb. Nach Auswertung der Spielaufzeichnung sowie der Stellungnahmen der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler Lieser eine Tätlichkeit begangen hat. Er wird für die Dauer von zwei Pflichtspielen gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Geldstrafe für K. Apsitis (TG s.Oliver Würzburg)

Geldstrafe für K. Apsitis (TG s.Oliver Würzburg)
Im Spiel der scanplus baskets elchingen gegen TG s.Oliver Würzburg (27.01.2018) wurde der Spieler Karlis Apsitis in der 27. Spielminute wegen einer Schiedsrichterbeleidigung disqualifiziert. Nach Auswertung des Schiedsrichterberichts sowie der Stellungnahme des Spielers, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass sich der Spieler unsportlich verhalten hat. Gegen den Spieler wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für S. Heck (Dresden Titans)

Spielsperre und Geldstrafe für S. Heck (Dresden Titans)
Im Spiel der Dragons Rhöndorf gegen die Dresden Titans (20.01.2018) wurde der Spieler Sebastian Heck in der 35. Spielminute disqualifiziert. Nach Auswertung des Schiedsrichterberichts sowie der Stellungnahmen der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler Heck eine minderschwere Tätlichkeit begangen hat. Er wird für die Dauer von einem Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für K. Pruitt-Smoot (Itzehoe)

Spielsperre und Geldstrafe für K. Pruitt-Smoot (Itzehoe Eagles)
Im Spiel SC Rist Wedel gegen Itzehoe Eagles (11.11.2017) wurde der Spieler Kaimyn Pruitt-Smoot disqualifiziert. Nach Auswertung der Stellungnahmen der Schiedsrichter sowie der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler Pruitt-Smoot eine minderschwere Tätlichkeit begangen hat. Er wird für ein Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für M. Petric (Elchingen)

Spielsperre und Geldstrafe für M. Petric (ScanPlus Basktes Elchingen)
Im Spiel der ScanPlus Baskets Elchingen gegen PS Karlsruhe Lions (17.04.2017) wurde der Spieler Marin Petric disqualifiziert. Nach Auswertung der Stellungnahmen der Schiedsrichter sowie der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler M. Petric eine minderschwere Tätlichkeit begangen hat. Er wird für ein Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für D. Hicks (Oettinger Rockets)

Spielsperre und Geldstrafe für D. Hicks (Oettinger Rockets)
Im Spiel der Oettinger Rockets gegen die Hamburg Towers (15.03.2017) wurde der Spieler David Hicks disqualifiziert. Nach Auswertung der Stellungnahmen der Schiedsrichter und der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler D. Hicks eine versuchte Tätlichkeit begangen hat. Er wird für ein Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für M. Kuczmann (Leverkusen)

Spielsperre und Geldstrafe für M. Kuczmann (Bayer Giants Leverkusen)
Im Spiel der ScanPlus Baskets Elchingen gegen die Bayer Giants Leverkusen (04.03.2017) wurde der Spieler Michael Kuczmann disqualifiziert. Nach Auswertung der Stellungnahmen der Schiedsrichter und der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler M. Kuczmann eine minderschwere Tätlichkeit begangen hat. Er wird für ein Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

 

 

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für J. Lodders (Essen)

Spielsperre und Geldstrafe für J. Lodders (ETB Wohnbau Baskets Essen)
Im Spiel der Uni Baskets Paderborn gegen die ETB Wohnbau Baskets Essen (28.01.2017) wurde der Spieler Jannik Lodders disqualifiziert. Nach Auswertung der Stellungnahmen der Schiedsrichter und der beteiligten Spieler, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler J. Lodders eine Tätlichkeit begangen hat. Er wird für zwei Pflichtspiele gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.

Spielleitung: Spielsperre und Geldstrafe für M. Kuhle (Paderborn)

Spielsperre und Geldstrafe für M. Kuhle (Uni Baskets Paderborn)
Im Spiel der NINERS CHEMNITZ gegen die Uni Baskets Paderborn (08.10.2016) kam es zu einem Vorfall zwischen den Spielern Mixich (Chemnitz) und Kuhle (Paderborn), der von den Schiedsrichtern unbeobachtet blieb. Nach Auswertung der Stellungnahmen der beteiligten Spieler sowie Inaugenscheinnahme der Videobilder, kommt die Spielleitung zu dem Ergebnis, dass der Spieler Maximilian Kuhle eine minderschwere Tätlichkeit begangen hat. Er wird für ein Pflichtspiel gesperrt und gegen ihn wird eine Geldstrafe verhängt.