Einträge von Niklas

Science City Jena startet in die ePlayoffs 2020

Trotz des Corona-bedingten Saisonabbruchs für die Clubs der BARMER 2. Basketball Bundesliga kommt es ab dem 25. April 2020 zum direkten Schlagabtausch der acht Playoff-Kandidaten. Auf unkonventionelle Art und Weise, an der Konsole, reagiert Science City gemeinsam mit den sieben Vereinen damit auf die viel zu früh erfolgte Sommerpause, wenn am kommenden Wochenende die ePlayoffs […]

Playoffs an der PlayStation: RÖMERSTROM Gladiators Trier-Spieler Kevin Smit nimmt an NBA 2k20–Turnier teil.

Science City Jena richtet PlayStation-Turnier für Teams der BARMER 2. Basketball Bundesliga aus. Am Controller für die Gladiators: Kevin Smit. Die Saison der BARMER 2. Basketball Bundesliga ist bereits seit über einem Monat beendet. Normalerweise würde dabei jetzt die heiße Phase der Saison beginnen, denn die Playoff-Zeit stünden vor der Tür. Aufgrund der Corona-Pandemie können […]

Tobias Steinert tritt von seinem Amt als Abteilungsleiter zurück

Der bisherige Abteilungsleiter Tobias Steinert tritt aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige Ausrichtung der Abteilung Basketball mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurück und informierte den FC Schalke 04 e.V. am Dienstagvormittag (21.04.) über seine Entscheidung. Satzungsgemäß werden die Aufgaben auf den verbleibenden Abteilungsvorstand verteilt. Jan Fleischmann, stellvertretender Abteilungsleiter, bedauert diesen Schritt: „Ich möchte mich […]

Interview mit Headcoach Hansi Gnad (Teil 1)

„Stay Home“ ist in Zeiten von Covid-19 zu einem der bekanntesten Begriffe auf dem Erdball geworden. Selbstverständlich haben auch wir uns im Gespräch mit GIANTS-Headcoach Hansi Gnad an die Anforderungen der Gesundheitsbehörden gehalten. Per Telefon sprachen wir mit dem gebürtigen Darmstädter im ersten Part des Interviews über die aktuelle Corona-Pandemie, den Unterschied zwischen ProA und […]

Eisbären Bremerhaven starten in die ePlayoffs 2020

Trotz des Corona-bedingten Saisonabbruchs für die Clubs der BARMER 2. Basketball Bundesliga kommt es ab dem 25. April 2020 zum direkten Schlagabtausch der acht Playoff-Kandidaten. Auf unkonventionelle Art und Weise, an der Konsole, reagieren die Eisbären gemeinsam mit den sieben Vereinen damit auf die viel zu früh erfolgte Sommerpause, wenn am kommenden Wochenende die ePlayoffs […]

Geschafft! Science City Jena erlöst 36.780 Euro für den Nachwuchsbereich

Wir haben es geschafft, Ihr habt es geschafft, #StandTogether hat es geschafft. Innerhalb von weniger als drei Wochen ist es der Crowdfunding-Initiative von Science City Jena gelungen, die gewaltige Zielsumme von 35.000 Euro zu übertreffen. Während die am 30. März 2020 gestartete Aktion noch bis einschließlich Montagabend lief, wurde die magische Grenze des fünfstelligen Betrages […]

Ab sofort im Fanshop: Alltagsmasken aus Trikots und Retro-Shirts

Die ROSTOCK SEAWOLVES sind kreativ in der Corona-Krise. Ab sofort können Fans der Wölfe handgefertigte Alltagsmasken aus Trikots oder Retro-Shirts erwerben und so den Verein finanziell unterstützen. Am Montag um 10 Uhr präsentierte sich Maskottchen Wolfi in einer Live-Übertragung auf dem Facebook-Kanal der SEAWOLVES mit einem übergroßen Mund-Nase-Schutz, um auf die aktuellen Gegebenheiten aufmerksam zu […]

Rettet den Dschungel! Crowdfunding-Aktion für den Tübinger Basketball

Basketball und Tübingen sind seit vielen Jahren untrennbar miteinander verbunden. Fast jeder aus der näheren Umgebung Tübingens hat schon einmal den Weg zu einem Heimspiel gefunden und die großartige Stimmung miterlebt. Egal ob in der altehrwürdigen Uhlandhalle oder in der Paul Horn-Arena – Basketball in Tübingen steht schon immer für emotionale Verbundenheit, großartigen Sport und […]

Tropics können weiter mit Wohlers planen – Kapitän bleibt an Bord

Centerspieler hängt nochmal eine Saison dran Nachdem man mit Phillip Bode einen sehr talentierten Nachwuchsspieler an den Verein binden konnte, freut sich die sportliche Leitung den Verbleib des langjährigen Kapitäns Moritz Wohlers zu verkünden. Die Tropics wollen neben einem Stamm aus langjährigen Akteuren vermehrt junge deutsche Spieler ins Team einbauen und dem Nachwuchs eine Chance […]

„Die Artland Arena war eine Festung“

Im vergangenen Sommer kam Robert Oehle mit der geballten Erfahrung aus 13 Jahren Profibasketball zu den Artland Dragons, um die Quaken-brücker auf der Center-Position zu verstärken. Auf Anhieb wurde der 31-jährige zu einem der Leistungsträger der Drachen und brachte seine Gegenspieler ein ums andere Mal zur Verzweiflung. Im Off-Season Interview spricht Oehle über sein Fazit […]