Im oberen Bereich kann die Tabelle der Top Performer unterschiedlich gefiltert werden, um die Anzeigeergebnisse einzugrenzen. Aufgrund des hohen Datenaufkommens von über 500 Spielern sind entsprechende Ladezeiten zu beachten. Die Tabelle wird ebenso mobil angezeigt, solang das jeweilige Device quergedreht wird. Je nach Internetverbindung und Leistung des Handys kann der Ladevorgang schneller oder langsamer erfolgen.

Innerhalb der Tabelle können unterhalb der Titelspalten weitere Eingrenzungen vorgenommen werden. Initial wird nach Punkten sortiert. Im Feld „Player“ kann beispielsweise nach Namen gesucht werden. Mehrere Eingrenzungen können auch kombiniert werden. Bei Feldern mit Zahlen als Inhalt können Größer- und Kleinerzeichen (><) benutzt werden. Bsp.: Zeige alle Spieler mit mehr als 20 Punkten an: „>20“.